Loading...
troegern-1_© Geopark Karawanken, www.geopark-karawanken.at
Trögener Klamm2017-10-31T14:58:00+00:00

Project Description

NATUR ERLEBEN

Trögener Klamm

Die als Naturschutzgebiet deklarierte Klamm – eine wildromantische Schluchtenlandschaft – führt die Wanderer am Fuße der Karawanken entlang.

Zwischen den schroffen Kalkfelsen fließt der sauerstoffreiche, glasklare und grün bräunlich schimmernde Wildbach, ein wertvoller Lebensraum nicht nur für die Forellen sondern auch für die im Wasser lebenden Insekten.

Die Landschaft ist wie aus dem Bilderbuch – der schmale Fahrweg wird vom grünblau glitzerndem Trögern Bach begleitet. Das Wasser hat sich tief in das helle Dolomitengestein aus Triaskalken eingegraben und dabei interessante Felsgebilde und Gumpen herausgeschliffen. Beim Silberbründl fällt das Wasser kaskadenartig über viele Holzrinnen herab.

Diese ca. 3,5 km lange Klamm kann man ebenerdig durchwandern oder mit dem Fahrrad erkunden.

Am Ende der Klamm gibt es für Kinder die Wassererlebniswelt, die zum naturverbundenen Spielen einlädt. Wenn Sie noch genügend Kraft besitzen, dann wandern Sie weiter zur Bergkirche von Trögern. Sie ist eine Filialkirche der Pfarre Ebriach und nur zu Zeiten des Gottesdienstes geöffnet. Der Blick von oben in die Trögerner Klamm und die Aussicht zum Koschutamassiv wird Sie für Ihre Mühe entschädigen. Nehmen Sie sich auch für den Rückweg genügend Zeit, denn nur dann werden Sie mit vielen einmaligen Eindrücken heimkehren.

Sie erreichen uns unter+43 650 877 1 778

Anfragen und Buchen